umts-pcmcia-Karte spinnt im Notebook

Aller Anfang is schwer

Moderator: Mike

umts-pcmcia-Karte spinnt im Notebook

Beitragvon Mike » Sa Nov 17, 2007 7:39

Moin zusammen!

Ich habe hier ein Problem, dass mich ein großes Fragezeichen in Gesicht schreibt:

Hardware:
- Dell Inspiron 6000
- Qualcomm "GT 3G+ EMEA" umts-pcmcia-Karte

Kernel: Gentoo suspend2-sources 2.6.20-r3 (und auch andere Versionen der suspend2-sources)

Diese Karte gehört Mario und lief noch im Mai während der Fahrt zum LUG Camp wunderprächtig zusammen in diesem Dell. Jetzt habe ich mir diese Karte erneut ausgeliehen, stopfte sie in den Slot und im selben Moment steht der Rechner komplett. Nur noch Ausschalten hilft. Auch mit anderen Kernels auf der Kiste gleiches Phänomen.

Ok, dachte ich mir. Ist die Karte vielleicht defekt? Also xp gebootet, Karte reingesteckt und schwupps: Notebook steht komplett! xp kommt immerhin noch soweit, dass er einen neuen Netzwerkadapter meldet, aber direkt danach ist Schluss und auch da steht das Notebook komplett.

Probehalber habe ich die Karte dann mal in einen älteren Laptop (mit 'ner Opensuse) reingestopft und siehe da: Die Karte springt an und die Lampen für gsm bzw. umts blinken fröhlich vor sich hin.

Ok, dachte ich, ist der pcmcia-Slot vielleicht defekt? Daher habe ich dann eine andere, "normale" Netzwerkkarte in den Dell gesteckt und die wurde sowohl unter xp als auch unter Linux sofort und fehlerfrei erkannt.

DAS macht mich nun wirklich ratlos und ich habe echt keine Ahnung mehr, wo ich noch suchen soll. Die einzige "echte" Änderung am Notebook zum Status im Mai ist, dass ich zwischenzeitlich die S0DIMMs gewechselt und den Rechner auf 2 GB RAM gepatcht habe, sonst nix. Aber das kann doch nicht derartige Auswirkungen haben, oder?!

Frage: Hat jemand von euch schon mal Ähnliches erlebt und vielleicht nen Lösungsansatz für mich?! Wäre prima...

Danke und Gruß,

Mike

================================
emerge -C windows
================================
Benutzeravatar
Mike
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 750
Registriert: Do Aug 30, 2001 1:00
Wohnort: In Deutschland ganz oben

Re: umts-pcmcia-Karte spinnt im Notebook

Beitragvon Knollo » So Nov 18, 2007 9:48

Mike hat geschrieben:DAS macht mich nun wirklich ratlos und ich habe echt keine Ahnung mehr, wo ich noch suchen soll. Die einzige "echte" Änderung am Notebook zum Status im Mai ist, dass ich zwischenzeitlich die S0DIMMs gewechselt und den Rechner auf 2 GB RAM gepatcht habe, sonst nix. Aber das kann doch nicht derartige Auswirkungen haben, oder?!


Schon mal die Änderung rückgängig gemacht? Wie sieht es dann aus?

Grüße

Knollo
Knollo
LUG Flensburg
LUG Flensburg
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr Apr 27, 2007 19:29
Wohnort: Henstedt-Ulzburg


Zurück zu Installation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron